Steirischer Meistercup 2018


Am vergangenen Samstag, dem 21. Juli 2018, fand also zum 3. Mal der Steirische Meistercup - die Hobby-Champions-League der Steiermark, im Römerstadion Flavia Solva in Wagna statt. 10 Mannschaften stellten sich heuer wieder dieser Herausforderung und bei tollen Bedingungen wurde um den Champions-Pokal gekämpft!

 

 

Im Finale kämpften der STT Fürndörfler und der FC Stainztal um den Hobby-Champions-League Sieg und nach der regulären Spielzeit musste es nach einem 0:0 im Elfmeterschießen entschieden werden. Der STT Fürndörfler behielt die Nerven und durfte sich bei der Erstteilnahme zum Steirischen Meistercup-Champion 2018 küren! Herzliche Gratulation an beide Mannschaften, die ein tolles Turnier spielten!

 

 

Im kleinen Finale setzte sich der Vorjahressieger FC Holzhacker gegen den Meister des Oststeirercups USV-Lödersdorf auch knapp im Elfmeterschießen durch!

 

 

Alle Platzierungen:
1. Platz: STT Fürndörfler
2. Platz: FC Stainztal
3. Platz: FC Holzhacker
4. Platz: USV Lödersdorf
5. Platz: FC Schatz Pistorf
6. Platz: FC Dynamo Süd
7. Platz: Sporting Liebensdorf
8. Platz: USV Frutten-Gießelsdorf
9. Platz: SV Schichenau
10. Platz: SV St. Nikolai ob Drassling

 

 

Wir möchten uns bei allen Mannschaften für die Teilnahme bedanken - auf euch war wirklich 100% Verlass und ihr habt euer Wort gehalten! Danke auch an alle Sponsoren, die uns bei den Matchbällen, Pokalen und Getränkepaketen für die Mannschaften unterstützt haben! Ein Riesen-Dankeschön aber auch an den SV Flavia Solva, die uns das Römerstadion Wagna zur Verfügung gestellt haben!

 

 

Wir hoffen, dass euch die Hobby-Champions-League gefallen hat und wir würden uns freuen, wenn wir uns im nächsten Jahr wiedersehen würden! Viel Erfolg allen Mannschaften in den Meisterschaften und wir sehen uns bestimmt wieder!

 

Hall of Fame:
2018: STT Fürndörfler [STT Meisterschaft]

2017: FC Holzhacker [Süd-Weststeirercup]
2016: HC Pro Gralla [Grenzlandcup]